Vorderzeug


da das Vorderzeug sehr selten zum Kaufen gibt kann auch ein Vordergeschirr verwendet werden

Als Alternative ist das Vorderzeug von "W&S" (Wide & Safe) für Ponys gut geeignet, an den Strippen müssen nur ein paar Löcher gestanzt werden.

Das Voderzeug setzt sich zusammen aus:

A: dem Brustblatt, beidseitig mit Schnallenstück und Strippe
B: den beiden Tragriemen

Das Vorderzeug ist bei Maultieren keiner als das für Pferden.
Das von Pferden hat ein P eingestanzt, das vom Maultieren ein M

Das Anpassen des Vorderzeugs

Das Vorderzeug ist mittelst der Tragriemen so anzupassen, dass das Brustblatt möglichst hoch über dem Buggelenken der Vorderbrust leicht anliegt. Das Einschnallen in der Weite hat so zu geschehen, dass beim Kürzerschnallen zum Bergauflaufen nicht infolge zu enger Normalschnallung ein Druck auf vorspringenden Teil der Luftröhre und somit Behinderung das Saumtieres in der Arbeit entsteht.


Startseite